· 

Schlaflos in Schnelsen

#schlaflos #hingabe #liebenwasist


Diese Karte habe ich heute f√ľr mich gezogen. Sie passt wunderbar! ūü§ó


Heute Nacht lag ich bis halb vier wach. Phasen der Schlaflosigkeit kenne ich seit meiner Kindheit und sie waren lange angstbesetzt f√ľr mich. "Was, wenn es wieder geschieht? Warum ist das so? Wie soll ich den n√§chsten Tag √ľberstehen?" Gedanken √ľber eine m√∂gliche Zukunft. Urteile und Krieg gegen das, was ist.


Inzwischen erlebe ich durch meine innere Arbeit mit dem Kurs in Wundern und The Work of Byron Katie alles was ist als eine Lektion der Liebe. Alles geschieht F√úR und nie GEGEN mich. Ich kann w√§hlen, wie ich auf das schaue, was nun mal IST. Ich f√ľhre keinen Krieg mehr, gegen das was ist. Und wenn es doch geschieht, zeigt mir mein inneres Leitsystem an Hand meiner schmerzhaften Gef√ľhle, dass ich vom Weg angekommen bin und meine unwahren Gedanken geglaubt habe. Und dann w√§hle ich neu.


Und so habe ich mich heute Nacht Stunde um Stunde tiefer in den Moment reinbewegt, losgelassen und mich immer wieder mit der Liebe verbunden, so dass ich √ľberwiegend im Frieden still in meinem Bett lag. Offenbar brauchte ich keinen Schlaf denn ich schlief nicht.


Welche Gelegenheit um Hingabe zu praktizieren schenkt dir dein Leben gerade? Was hilft dir, Widerstand loszulassen?