Hypno- Coaching

Meine Grundhaltung

  • Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass du alles für deine Lösung bereits in dir trägst und unterstütze dich dabei, diesen Schatz zu heben. Ich nutze dafür die Ansätze von Steve de Shazer und Inso Kim Berg (Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie), Milton Erickson (moderne Hypnotherapie) und Albert Ellis (Rational emotive Verhaltenstherapie)
  • Ganzheitlichkeit: Ich arbeite in meinen Coachings ganzheitlich und stark achtsamkeitsorientiert. Ich integriere wenn es hilfreich und gewünscht ist die Lehren von verschiedenen Weisheitslehrern, die mir selber am meisten auf meinem eigenen Weg geholfen haben (vor allem Eckhart Tolle und Esther und Jerry Hicks)
  • Alltagstauglichkeit und Leichtigkeit: Es ist mir wichtig, dass der Weg alltagstauglich ist und du nicht mehr schwer an deiner Entwicklung arbeiten musst.
  • Du lernst, wie du mit deinen Emotionen und körperlichen Symptomen umgehen kannst. Du lernst, einen gesunden Abstand von deinem ewig plappernden Verstand einzunehmen. Du wirst deinen inneren Körper kennenlernen und zunehmend aus ihm heraus leben.
  • Du wirst immer mehr dahin kommen, JETZT schon glücklich- da ohne/mit weniger Widerstand- zu sein, auch wenn deine Lebensumstände vielleicht noch nicht so sind, wie du sie gerne hättest.
  • Du wird erkennen, dass du ab einem gewissen Punkt nicht mehr davon abhängig bist, dass dein Leben immer nach deinen Vorstellunngen läuft. Du lernst Hingabe und gibst es auf, gegen den Strom anzuschwimmen. Und  erlaubst dem Fluss des Lebens, dich endlich zu tragen. Wunder werden geschehen, wenn du loslässt

Hypnotherapie nach Milton Erickson


"Du machst Hypnose? Ist man da wirklich komplett willenlos und erinnert sich hinter nicht mehr daran, was besprochen wurde?"

 

Das ist eine der häufigsten Fragen, die mir gestellt wird, wenn ich über die wunderbare Methode der Hypnotherapie nach Erickson und wie es meine Coachings bereichtert, berichte. Die meisten Menschen denken bei Hypnose an die Bühnen- und Showhypnose, die gerade wieder eine Renaissance erfährt. Damit hat das, was ich tue, nichts zu tun! Menschen, die auf der Bühne wie ein Huhn gackern, haben einen vielleicht unbewussten Teil in sich, der genau dazu bereit ist: im Rampenlicht zu stehen, die Kontrolle völlig abzugeben und sich vielleicht sogar lächerlich zu machen um der Aufmerksamkeit willen.

 

In der Hypnotherapie nach Milton Erickson geht man von einem ganz anderen Bild der Hypnose aus:

  • Menschen werden ermächtigt — sie gewinnen an Kontrolle.
  • Sie werden kreativer und finden neue Möglichkeiten.
  • Sie haben volle Kontrolle darüber, was sie sagen und tun.

Hypnotherapie hat also nichts mit Bühnenhypnose zu tun. Vielmehr ist es eine wissenschaftlich fundierte Psychotherapieform mit langer Tradition, die Menschen hilft, ihre Ziele zu erreichen und eigene Kräfte zu mobilisieren.

 

Hypnose und damit verbundene Trance ist schon sehr sehr alt. Es wird vermutet, dass bereits unsere Vorfahren die Jäger und Sammler in früher Vorzeit mit ihr "gearbeitet" haben. Trancephänomene kennen wir auch aus dem Alltag: Flowerleben, tiefe Entspannung, eine wache Fokussiertheit, z.T. beim Autofahren, in der Meditation. Schamamen und Naturvölker arbeiten ebenso mit Trance. Tranceerleben gehört zum menschlichen Erleben dazu und wird in der Therapie und Coaching genutzt, um den Prozess und die Lösungsfindung durch die Einbeziehung des Unbewussten zu erleichtern.

 

In der Trance nimmt der Coachee innere Bilder, Erinnerungen und Gefühle intensiver wahr und ist nach meiner Erfahrung zugleich in seinem Erleben dieser wie "geschützt". Das Unbewusste weiß, was uns zumuten kann, was wir verdauen können. Der sonst ewig plappernde und urteilende Verstand tritt in den Hintergrund. Es entsteht ein subjektiv veränderter Bewusstseinszustand, in dem der/die Coachee sich sowohl losgelöst von der Umgebung als auch auf besondere Art verbunden erleben kann. 

 

Dieser Bewusstseinszustand in der hypnotischen Trance ist mit nachweisbaren Veränderungen im Körper und Gehirn verbunden. Das große therapeutische Potenzial der hypnotischen Trance offenbart sich z.B. darin, dass akute Schmerzen ausgeblendet werden können, so dass ein operativer Eingriff mit verminderter oder gar ganz ohne Anästhesie möglich ist.

 

Die veränderte Arbeitsweise des Gehirns unter Hypnose lässt sich neurophysiologisch durch vermehrt langsame Hirnwellen und eine Aktivierung von Bereichen des Hirns belegen, die für Aufmerksamkeitssteuerung, Wahrnehmung und mentale Entspannung zuständig sind. In der hypnotischen Trance werden Lern- und Erinnerungsprozesse außerhalb der bewussten Wahrnehmung angesprochen und die bildliche Verarbeitung gefördert. Die imaginierten Bilder gewinnen in Trance innere Realität. 

 

Bekannt ist der generelle Entspannungseffekt der Hypnose. Auch ihr positiver Einfluss auf die Immunfunktionen konnte nachgewiesen werden. In Laborstudien wurde gezeigt, dass es unter Hypnose zum Anstieg der Konzentration von Leukozyten und anderen Immunparametern kommt.

 

In der Trance erfolgt die Informationsverarbeitung weniger rational analysierend, sondern eher ganzheitlich, bildhaft, assoziativ, intuitiv. Es ist auch möglich, sich spontan von belastenden Erfahrungen zu distanzieren (Dissoziation). Der/die Coachee nimmt eine kindlich kreative Lernhaltung ein und ist empfänglicher für die vorsichtigen Suggestionen, Bilder und Metaphern des Coaches. Diese werden angeboten, können jedoch vom Coachee auch abgewiesen werden. D.h., du bestimmst, du bist die Königin/ der König deiner inneren Welt. In der alles möglich ist:

 

- Reisen in deine Vergangenheit oder deine Zukunft und deren Umgestaltung

- der Austausch mit Mentoren, Fabelwesen, Tieren, Symptomen

- das Erschaffen neuer für dich stimmiger innerer Welten...

 

Die Trance findet bei mir in der Regel sitzend statt. Du kannst aber auch auf einer Liege liegen. Sie ist in einen Coachingprozess eingebettet. D.h., es gibt ein Ziel/Zielbild und eine vertrauensvolle Beziehung, auf der wir aufbauen. Meistens wird nicht in jeder Coaching Stunde mit Trance gearbeitet, sondern mit weiteren ergänzenden Methoden.

Du hast noch Fragen oder möchstes gerne eine Schnupperhypnose buchen, um diese wunderbare Methode kennen zu lernen? Dann melde dich gerne für ein unverbindliches Gespräch. Derzeit biete ich Schnupperhypnosen für 60 Euro an (einmalig nutzbar).


Kompakt Coaching "Empowerment Session"

 

Eine Empowerment- Session ist ein Kompaktcoaching für Menschen, die einen starken Veränderungswunsch in sich tragen, nicht so viel Zeit für ein klassisches Coaching haben, oder einfach gerne länger und intensiver an einem Stück an ihrem Anliegen arbeiten möchten. Sie ist auch für Menschen ideal, die nicht in Hamburg leben, aber gerne für ein Coaching hier herkommen und danach vielleicht noch die Stadt erkunden wollen. Die Session dauert ca. 2, 5 Stunden (mit Pause).

   

Im Schwerpunkt wie immer Lösungs- und Ressourcenorientiert (Stece De Shazer, Inso Berg), ganzheitlich (spiritueller Entwicklungsansatz) und neu um die wunderbaren hypnotherapeutischen Werkzeuge von Milton Erickson (Trancearbeit) ergänzt.

 

Inklusive Leistungen:

 

  • vorbereitende, kraftvolle und klärende Fragen und Übungen per E-Mail
  • schriftliche Prozessdokumentation zum nachlesen und erinnern, ggf. Fotoprotokoll der Flipcharts (wenn erstellt)
  • ein intuitives Enkaustik-Seelenbild und poetischer Text in DIN A6 von mir zur Unterstützung deines weiteren Prozess
  • Vergünstigung auf Folgecoachings (60-75 Min.) von 10 Euro pro Stunde zum selben Thema

 

Gesamtwert:  300,- Euro (Zeitaufwand und Material ca. 345 Euro)

 


Weitere Informationen

 

Die Termine finden in Hamburg Sternschanze (grundsätzlich auch abends und am Wochenende möglich) statt.

 

Weitere Infos zur Hypnotherapie nach Milton Erickson z.B. unter https://www.milton-erickson-institut-hamburg.de/infos_hypnose.html#hypnotherapie. Es wird keine Haftung für Links übernommen.

 

Termine können bis zu 24 Stunden vorher kostenlos storniert werden!

 

Wichtiger Hinweis: Ein Coaching kann keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung ersetzen. Wenn du  unter einer behandlungsbedürftigen Erkrankung leidest, frage bitte zunächst deinen Arzt oder Psychotherapeuten, ob etwas gegen ein Coaching ergänzend zu seiner Behandlung spricht. Du bist jederzeit selbst für dich verantwortlich.

 

Derzeit gibt es einen "Corona-Rabatt" : du zahlst aktuell 80 Euro statt 110 Euro pro Termin (75 Min.) live oder am Telefon/Videokonferenz! Paare/Medianden zahlen derzeit zusammen 100 statt 120 Euro je Termin (75-90 Min.)!

 

Ablauf für Einzelne und Paare:

  • Wir beginnen mit einem kostenlosen und unverbindlichen telefonischen Vorgespräch. In diesem klären wir deine/eure Wünsche und Erwartungen an mich und das Coaching sowie, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Bei Paaren spreche ich mit beiden einzelnd am Telefon.
  • Wenn wir uns für einander entscheiden, sende ich dir/euch vorab erste "Hausaufgaben" (Fragen und Übungen) zu. Dies gehört bereits zu deinem Veränderungsprozess und regt deine/eure Selbstreflexion sowie Selbstheilungskräfte an.
  • Danach gibt es einen konstituierenden längeren Termin (persönlich in Hamburg) oder am Telefon/Videokonferenz. Das Honorar beträgt 110 Euro für 75- 90 Minuten für Einzelne. Paare zahlen zusammen 120 Euro für 90 Minuten live. Im ersten Gespräch klären wir intensiv das Anliegen/Thema und Zielbild. Wir beziehen auch deinen/eure Körper und seine Weisheit mit ein, d.h., es wird nicht nur gesprochen sondern auch gefühlt. Das ist bedeutsam für Veränderungen.
  • Weitere Termine dauern dann ca. 75 Minuten zum selben Honorar. In diesen erweitern wir deine/eure Perspektive und erschaffen gemeinsam etwas Neues. Es findet entweder Trancearbeit (Hyno-Coaching, nur für Einzelne) bzw. klassisches Coaching ohne Hypnose mit dem Ziel der Ressourcenaktivierung statt. Du allein bestimmst die Häufigkeit und Zeitintervalle der Folgetermine. In ihnen geht es um den Umgang mit Erfolgen und Herausforderungen, wir justieren bei Bedarf nach, verankern neu gelerntes und sichern den Transfer und die Integration in deinen Alltag.

Engpass? Bitte sprich mich an! In Ausnahmefällen biete ich ein "Soziales Honorar" oder Sonderregelungen an!

 

Melde dich gerne für ein kostenloses telefonisches Gespräch zum Kennenlernen!